Benutzerdefinierte Suche
Hauptmenü
Kaninchenkäfig

Wie sollte ein Heim ideal gestaltet sein?

Das Kaninchenheim muss auf die Bedürfnisse Ihrer Kaninchen genau abgestimmt sein. Sie müssen dabei berücksichtigen, dass Ihre Kaninchen gerne herumtoben, sich verstecken, gerne springen, kuscheln und buddeln. Sie müssen daher viele Versteckmöglichkeiten anbieten, Ihnen aber auch ausreichend Fläche lassen, damit Sie auch mal Haken schlagen können. Auch Kuschelecken sollten nicht fehlen. Kaninchen kuscheln gerne miteinander und am liebsten auf weichem Boden. Aber auch für den Buddelspaß sollte gesorgt werden. Ein bisschen Spielzeugsand in Kisten oder anderen Behältern reicht hier oft aus. Neben diesen Möglichkeiten kann man auch noch weiteres Spielzeug in das Kaninchenheim legen. Dies können Spielzeuge aus dem Zoofachhandel, aber auch Zweige aus dem Wald sein. Auch selbstgebastelte Spielzeuge wären eine kostengünstige Alternative.

Kaninchenhaus

Ein Kaninchenhaus sollte Ihrem Kaninchen ausreichend Platz zum Liegen und Verstecken bieten können. Viele Kaninchen nutzen Ihre Häuser als Rückziehpunkt, vor allem wenn sie Angst haben oder einfach ihre Ruhe haben wollen. In vielen Zoogeschäften werden aber immernoch viel zu kleine Kaninchenhäuser angeboten. Auch Kaninchenhäuser aus Plastik sind ein Tabu, da in ihnen fast keine Luftzirkulation stattfinden kann. Dazu knabbern Kaninchen auch gerne an ihrem Häuschen, was bei einem Plastikhaus nicht gesund wäre. Idealerweise verfügt ein Kaninchenhaus über zwei Ein- und Ausgänge. So kann es nicht passieren, dass ein Kaninchen bei einem Streit in der Falle sitzt. Auch sollte es über eine schönes Dach verfügen, worauf Ihre Kaninchen liegen können. Daher sollten immer Kaninchenhäuser mit flachen Dächern gekauft werden. Auch sollte der Platz ausreichend groß sein, dass zwei Kaninchen auf dem Dach liegen können. Auch im Häuschen sollte Platz für zwei Kaninchen sein. Wenn Sie das Kaninchenhaus in die Einstreu legen, wo Ihre Kaninchen hinpinkeln, ist eine Lakierung des Holzes erforderlich, damit Sie und Ihr Kaninchen lange Spaß daran haben. Es reicht aus, wenn der untere Bereich, der angepinkelt werden kann, lakiert ist. Haben Sie ein Kaninchenhaus mit kleinen Fenstern, dann sollten Sie diese vergrößern oder gleich zu einem Eingang umwandeln. Kaninchen können beim Toben oder auch beim Wegrennen in einem Fenster stecken bleiben, wenn es für sie zu klein ist.

Seitenanfang

Kaninchenspielzeug

Ihr Kaninchen möchte natürlich auch etwas am Tag erleben und nicht nur vor sich dahin dösen. Daher bieten Sie einfach Ihrem Kaninchen verschiedene Spielsachen an. In unserer Rubrik Kaninchenspielzeug finden Sie viele verschieden Spielsachen, die Kaninchen mögen. Auch nette Ideen, wo die eigene Kreativität ein wenig gefragt ist. Fördern Sie beim Kaninchenspielzeug das Buddeln, Beknabbern von Gegenständen, das Erforschen von Höhlen und die Bewegung Ihrer Kaninchen. Sie können dabei auch gerne kreativ sein und die Kaninchenspielzeuge alle paar Tage austauschen, damit sie nicht langweilig werden. Kaninchen entdecken gerne neue Sachen und sobald sie diese entdeckt haben, werden sie schnell langweilig. Auch ein Umgestalten des Geheges oder des Kaninchenkäfigs kann sehr spannend für Ihre Kaninchen sein.

Seitenanfang

Kaninchentoilette

Kaninchen sind meistens sehr saubere Tiere und pinkeln immer in einer Ecke. Fast immer entscheidet dabei das Kaninchen, wo die Toilette zu stehen hat. Sie können zwar versuchen Ihr Kaninchen zu erziehen, was aber nicht immer klappen wird. Wenn Sie die Kaninchentoilette in einem Kaninchenkäfig haben möchten, bieten sich Ecktoiletten an. Unsere haben da immer gerne drin gesessen und auch gerne mal die Spreu da heraus gebuddelt. Ansonsten ist ein Kaninchenkäfig für weitere Kaninchentoiletten zu klein. Wenn Sie ein Gehege haben, bieten sich Katzentoiletten an. Diese sind von oben offen, so dass Ihr Kaninchen da hinein hoppeln kann. Dazu ist es sehr einfach diese Toiletten sauber zu machen. Bitte verwenden Sie aber keine Katzenstreu, denn diese ist giftig für Kaninchen!

Seitenanfang

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz